Spodoptera frugiperda, © MPI CE / A. T. Groot

Die Emeritusgruppe von Professor Dr. David G. Heckel wurde am 1. März 2021 gegründet und verfolgt folgende Themen:

• Die Wirkungsweise des Insektentoxins von Bacillus thuringiensis, um die Entwicklulng von Resistenzen in Schädlingen zu bekämpfen.

• Mechanismen der Insektenresistenz gegenüber chemischen Insektiziden, insbesondere das CYP337B3 Gen von Helicoverpa armigera and Resistenz gegenüber Pyrethroiden.

• Die genetische Basis der Evolution der Signalwege von Sexuallockstoffen und ihrer Erkennung in Lepidoptera, mit Schwerpunkt auf Heliothis und Ostrinia.

• Die Genetik der Wirtslinien-Differenzierung des invasiven Herbstheerwurms Spodoptera frugiperda.

Prof. David G. Heckel

Direktor (emeritus): Prof. David G. Heckel
Phone: +49 (0) 3641 57 1599
E-mail

Katrin Salzmann-Böhmer

Assistentin: Katrin Salzmann-Böhmer
Phone: +49 (0) 3641 57 1501
E-mail